Vollverklebung PKW, Transporter, LKW, Motorräder, Busse etc. mit Farb- oder Strukturfolien und Digitaldruckmotiven   ...Infos.
Neue Folienfarben MATT
Fahrzeugbeschriftung nach Kundenvorgabe oder Gestaltung durch unsere Grafiker   ...mehr.
Teilverklebung mit z.B. Carbon-/Leder-/Alligatorfolie, Farb-/Metallic-/Mattfolien   ...mehr.
Messegrafik:Erstellung/Produktion/Montage von Plots, Drucken, 3D-Buchstaben etc. im Komplettpaket für Ihren Messestand   mehr.
Digitaldrucke im Großformat auf selbstklebenden Folien, Freiform-Aufkleber, Folienschriften  ...mehr
Verklebung von Dingen, die nicht in die anderen Kategorien passen...    ...mehr
Außenwerbung: Schilder, Acrylbuchstaben, Leuchtkästen   ...mehr

 XXL-Drucke

Die Nachfrage nach Folienbeklebung steigt seit mehreren Jahren nicht nur im Automobilbereich stetig an. Wann man auf das Produkt Folie zurückgreifen sollte und welche Vorteile der Einsatz von Folie Ihnen pers�nlich bringt, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

Welche Folie für welchen Zweck?

Da alle Spalten fließend sind, wird bei diesem Layout die Deklaration clear:both in der Regel .footer verwendet. Diese Clearing-Methode bewirkt, dass .container das Ende der Spalten erkennt, damit alle in .container platzierten Rahmen oder Hintergrundfarben angezeigt werden. Wenn Sie in Ihrem Entwurf die Regel .footer aus .container entfernen m�ssen, ist eine andere Clearing-Methode erforderlich. Am zuverlässigsten ist das Hinzufügen eines <br class="clearfloat" />- oder <div class="clearfloat"></div>-Tags nach der letzten flie�enden Spalte (jedoch vor dem Ende von .container). Dadurch wird der gleiche Clearing-Effekt erzielt.

Ersetzen des Logos

In diesem Layout wurde ein Bild-Platzhalter im .header verwendet, wo in der Regel ein Logo platziert wird. Es empfiehlt sich, dass Sie den Platzhalter entfernen und durch Ihr eigenes, als Hyperlink eingebundenes Logo ersetzen.

Wenn Sie mithilfe des Eigenschafteninspektors im Feld "Quelle" zum Bild Ihres Logos navigieren (anstelle den Platzhalter zu entfernen und zu ersetzen), m�ssen Sie die Inline-Stile für Hintergrund und Anzeige entfernen. Diese Inline-Stile werden lediglich zum Anzeigen des Bild-Platzhalters in Browsern zu Demonstrationszwecken verwendet.

Stellen Sie zum Entfernen der Inline-Stile sicher, dass das Bedienfeld "CSS-Stile" auf "Aktuell" gesetzt ist. Wählen Sie das Bild aus, klicken Sie im Bereich "Eigenschaften" des Bedienfelds "CSS-Stile" mit der rechten Maustaste und l�schen Sie die Anzeige- und Hintergrundeigenschaften. (Sie können die Inline-Stile für das Bild oder den Platzhalter natürlich auch direkt im Code löschen.)